Da real life – part 3

Ich habe lange keine Da real life Bilder gezeigt. Diesmal geht es um die Entsorgung des Abwassers in Südostasien. In den meisten Ländern hier sieht es Ähnlich aus. Die Abwasserkanäle befinden sich seitlich an den Straßen und verlaufen meistens unter den Gehsteigen, wenn es welche gibt. Oft sind sie aber auch nur offene Kanäle, oder die Deckel der Kanäle sind so kaputt, dass man sie nicht begehen kann.

Die offen verlaufenden Abwasserkanäle an den Straßen sind ein großes Problem für die Bevölkerung. Das Abwasser ist die ideale Brutstätte für die Denguefieber übertragenden Tigermücken. Natürlich sind es Tigermücken, was sonst sollte in den Tigerstaaten auch Denguefieber übertragen 😀 Dazu kommt das der Erbgut verändernde Gestank für die Nase eine ziemliche Zumutung ist. Denguefieber tritt gehäuft in Ballungsgebieten auf, wobei die Ansteckungsgefahr angeblich immer noch relativ klein ist.

Offener Abwasserkanal, sogar in sauber

Die Lücke zwischen Straße und Einfahrt wird einfach überbaut

So sieht der normale Bürgersteig aus. Ab und zu fehlt mal eine Platte, oder sie ist kaputt.

Wenn man nicht aufpasst, wo man hin tritt, wird man Teil der Kloake

Seid froh, dass es keine Geruchsfotografie gibt.
Dieser Ort gehört zu den Top 3 Orten mit
dem schlimmsten Gestank, den ich je gerochen habe

Das ist nicht das gewöhnliche Straßenbild, aber auch das gibt es.
Da hat sich spontan ein Loch in der Asphaltdecke gebildet.
Man hat versucht den Fehler mit Müll zu kaschieren.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ich fahre nach Chile und nehme mit ...

Ankunft im Paradies der Togian Islands

Das Singapur der East-West Line